Symptome des Tinnitus – was sind die Symptome?

Die Symptome des Tinnitus können viel Ärger und Probleme für den Betroffenen hervorrufen. Und dazu kommt, dass die Symptome des Tinnitus auch verwirrend sein könnten. Lassen Sie uns ein Beispiel ansehen, um das besser zu verstehen.

Sie haben ein vollkommen gutes Leben geführt, sind zur Arbeit gegangen und jeden Abend wieder nach Hause gekommen, aber plötzlich haben Sie angefangen, seltsame Geräusche im Ohr zu hören. Natürlich meinen Sie, dass es für diese Geräusche eine Ursache geben muss. Aber seltsamerweise scheint niemand anders diese zu hören. Vielleicht bekommen Sie Angst und denken, dass die Geräusche aus Ihrem Körper kommen, und deshalb gehen Sie zu Ihrem Arzt. Nach ein paar Untersuchungen bestätigt der Arzt, dass alles mit Ihnen in Ordnung ist. Aber das Problem ist, dass Sie immer noch diese Geräusche hören. Sie fangen an, Ihnen auf die Nerven zu gehen und Ihre Arbeit zu beeinträchtigen. Und am schlimmsten ist, dass die Geräusche nachts schlimmer zu werden scheinen, und Ihnen Ihren kostbaren Schlaf rauben. – Die Symptome des Tinnitus haben von Ihnen Besitz ergriffen.

Das ist der Tinnitus. Die Geräusche, die Sie hören, sind die Haupt-Symptome des Tinnitus, und sie könnten viele Typen repräsentieren. Sie könnten seltsame klickende, klingelnde, brummende, pfeifende oder zischende Geräusche im Ohr hören. Aber es ist nie für jeden dasselbe. Es gibt nur wenige, die sie immer hören, und es gibt andere, die sie nur ab und zu bekommen. Dann gibt es diejenigen, die einen intensiven Anfall melden. Und andere werden von einem dauerhaften Dröhnen gestört. Aber Sie können sich eines sicher sein – viele Leute in den USA und anderswo haben den Tinnitus.

Die meisten Symptome des Tinnitus sind lediglich Phantomgeräusche

Viele Leute reagieren verwirrt, wenn sie die Quelle der von ihnen gehörten Geräusche nicht finden können. Und einige von ihnen bekommen sogar Angst. Oft machen diejenigen, die die Geräusche nicht selbst hören können, sich über diese Leute lustig. Aber für diejenigen, die den Tinnitus haben, sind die Geräusche absolut echt. In Wirklichkeit sind diese Symptome des Tinnitus nur Phantomgeräusche, eine Wahrnehmung des Hörens.

Es gibt Ausnahmen.

In mindestens einer Instanz könnte der Lärm echt sein. In anderen Worten, es gibt eine echte Quelle für den Lärm, den Sie hören. Dies ist als Pulsatiler Tinnitus bekannt. Bei diesem würden Sie fähig sein, Ihren eigenen Herzschlag zu hören, und es könnte Sie verrückt machen, weil Sie immer mit dem andauernden Klopfen leben müssten – kein Wortspiel beabsichtigt.

Es gibt noch einen Unterschied. Es gibt mindestens noch eine Person, die diese Geräusche hören kann, und das ist Ihr Arzt. Dieser wird allerdings ein Abhörgerät verwenden müssen, um sie zu hören. Bitte beachten Sie – das ist nicht dasselbe wie dem Herzschlag mit einem Stethoskop zuzuhören. Hier wird der Arzt ein Abhörgerät benutzen, um die Geräusche in Ihrem Ohr zu hören, und nicht in Ihrem Brustkorb.

Was verursacht den Pulsatilen Tinnitus? Sie könnten Ihren Herzschlag hören, falls Sie Bluthochdruck haben, Arterienschaden haben, und sogar wegen Änderungen im Blutstrom. Manchmal kann auch viel Stress, Angst oder Depression diesen Zustand auslösen.

Tinnitus und Ohrenschmerzen

Manchmal könnten die Tinnitusgeräusche zusammen mit Schmerzen oder Unbehagen im Ohr auftreten. Das passiert meistens wenn ein oder beide Ohren wegen übermässigem Ohrenschmalz blockiert sind. Also sollten Sie diesen entfernen, und der Lärm wird verschwinden.

Aber es ist nicht immer so einfach, die Geräusche loszuwerden. Manchmal können die Ursachen viel komplizierter sein, und es könnten auch mehrere Faktoren dazu beitragen. Leider wird Ihr traditioneller Arzt nicht in der Lage sein, Ihnen dauerhafte Erleichterung anzubieten, weil die angebotene Behandlung nur symptomatisch ist. Die Symptome des Tinnitus zu behandeln wird nie helfen, wenn die Ursachen verbleiben.

Die einzige Methode, mit der Sie jemals Ihren Tinnitus für immer loswerden könnten, ist es, der holistischen Methode zur Genesung zu folgen. Indem wir eine multidimensionale Behandlungsweise für den Tinnitus verwenden, handhaben wir alle tinnitusverursachenden Faktoren und beseitigen diese Auslöser von der Wurzel her. Das ist der einzige Pfad zur dauerhaften Freiheit vom Tinnitus.

Dieser Artikel basiert auf dem Buch, „Tinnitus Wunder“ von Thomas Coleman. Thomas ist ein Autor, Forscher, Ernährungsspezialist und Gesundheitsberater, der sein Leben der Erstellung der endgültigen Tinnituslösung gewidmet hat, die garantiert dauerhaft die Quelle des Ohrensausens rückgängig macht und Ihre allgemeine Lebenqualität natürlich und dramatisch verbessert, ohne die Verwendung von rezeptbedürftigen Arzneimitteln und ohne jegliche chirurgischen Verfahren. Erfahren Sie mehr von seiner Website:


Klicken Sie hier um mehr über das „Tinnitus Wunder“ zu erfahren

Symptome des Tinnitus heilen

Tinnitus-Wunder

[ratings]

0 comments… add one

Leave a Comment